Städtische Baugrundstücke in Friedrichstal


Im Friedrichstaler Neubaugebiet „Wohnen mit der Sonne I – 3. Bauunterabschnitt“ werden in Kürze städtische Baugrundstücke verkauft. Da die Stadt Stutensee leider nur sehr wenige eigene Grundstücke in diesem Quartier zu vergeben hatte (16 Bauplätze), war es unserer Fraktion bereits im Vorfeld der Ausschreibung sehr wichtig, dass entsprechende Vergabekriterien festgelegt werden, um Ortsansässige und Familien mit Kindern besondere Chancen bei der Vergabe einzuräumen. Beide Kriterien wurden im Herbst 2016 im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten in die Ausschreibungsbedingungen aufgenommen.

Den Preis hat der Gemeinderat damals mit 440 Euro pro Quadratmeter (qm) im Vergleich zum privaten Markt fair gewählt. Insbesondere für Familien mit Kindern konnte die Attraktivität gestärkt werden: pro im Haushalt lebenden Kind unter 18 Jahren gibt es 20 Euro Nachlass pro qm (maximaler Nachlass: 60 Euro). Familien mit drei und mehr Kindern bezahlen demnach pro qm nur noch 380 Euro.

Die Stadtverwaltung hat in den vergangenen Wochen die eingegangenen Bewerbungen nach den verschiedenen Kriterien ausgewertet. Es war so oder so klar, dass bei nur 16 städtischen Grundstücken nicht alle Bewerber (3-stellige Zahl) zum Zug kommen können. Dennoch hat sich das gewählte Verfahren aus Sicht der CDU/FDP-Fraktion gelohnt, da alle Grundstücke an Ortsansässige Familien mit Kindern verkauft werden konnten.

Nach oben