Spielplatzleitplanung umsetzen und auf aktuellen Stand bringen!!

 

In Blankenloch wurde vor wenigen Jahren neben dem TSG-Vereinsheim ein neuer Spielplatz seiner Bestimmung übergeben. Gleiches gilt für den Spielplatz „Wilde Düne“ in Friedrichstal. Seither erfreuen sich beide Areale bei Kindern täglich großer Beliebtheit.

Auf die Realisierung neuer Spielgelände hat unsere Fraktion intensiv und mit Erfolg hin gearbeitet. Diese Umsetzung ist Teil der vom Gemeinderat beschlossenen „Spielplatzleitplanung“, die in Blankenloch gestartet und anschließend in Friedrichstal fortgesetzt wurde. Die Leitplanung muss nun Spöck und in Staffort ihre Fortsetzung finden.

Zur Spielplatzleitplanung für Stutensee gehören aber nicht nur Spielplatzneubauten, sondern auch die Instandhaltung bzw. Instandsetzung der bestehenden Spielplätze. Diese sind teilweise erheblich in die Jahre gekommen und müssen nach und nach gemäß dem Konzept erneuert und attraktiver werden.

Da die Spielplatzleitplanung in Stutensee inzwischen knapp acht Jahre alt ist, sollte diese in den kommenden Monaten überarbeitet / aktualisiert werden. Hier müssen dann auch die Anregungen aus den Jugendforen Einzug halten (z.B. Skaterplatz).

Nach oben