Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern, die uns bei der Bundestagswahl ihr Vertrauen geschenkt haben. Das Gesamtergebnis der Union kann uns natürlich nicht zufriedenstellen – das Wahlergebnis insgesamt muss intensiv analysiert und aufgearbeitet werden.

Deutschland steht nun in unruhigen Zeiten vor einer schweren Herausforderung und benötigt eine starke Mehrheit für eine stabile Regierung. Der Wahlabend hat gezeigt, dass die Koalitionsverhandlungen nicht einfach werden. Die demokratischen Kräfte sind nun in der Verantwortung für unser gemeinsames Land zusammen zu arbeiten. Dieser Herausforderung müssen sich die demokratischen Kräfte nun stellen!

Unser Dank geht aber auch an die vielen ehrenamtlichen Wahlkampfhelferinnen und -helfer in den Ortsverbänden, die in den letzten Wochen wie immer aktiv für Nicolas Zippelius und die CDU im Einsatz waren.

Nach oben